Verkehrtsbehinderung

Nacht zum Mittwoch: Sperrung im Autobahndreieck Bottrop

Verkehrsbehinderungen im Autobahndreieck Bottrop sind von Dienstagabend bis Mittwochmorgen zu erwarten.

Verkehrsbehinderungen im Autobahndreieck Bottrop sind von Dienstagabend bis Mittwochmorgen zu erwarten.

Foto: Hans Blossey

Bottrop.  In der Nacht zum Mittwoch, 21. Oktober, kommt es zu Verkehrsbehinderungen auf dem Autobahndreieck Bottrop.

Im Autobahndreieck Bottrop wird in der Nacht zum Mittwoch, 21. Oktober, von 19 bis 6 Uhr die Verbindung von der A2 aus Oberhausen kommend auf die A 31 gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Gleichzeitig steht auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Rettungskräfte im Einsatz können die gesperrte Zone passieren. Grund für die nächtliche Baustelle ist die Sanierung von Fahrbahnschäden.

Weitere lokale Meldungen des Tages:

Müllmänner und Busfahrer folgen Streikaufruf

Bottrop ist jetzt Risikogebiet

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben