Zeugenaufruf

Mann geschlagen: Polizei sucht aggressiven Quadfahrer

Die Polizei sucht Zeugen, die den aggressiven Quadfahrer in Bottrop gesehen haben..

Die Polizei sucht Zeugen, die den aggressiven Quadfahrer in Bottrop gesehen haben..

Foto: Jörg Schimmel / FUNKE Foto Services

Bottrop.  Ein junger Quadfahrer hat am späten Donnerstagabend im Volkspark Batenbrock einen Mann verprügelt und verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein junger Mann hat am späten Donnerstagabend gegen 23 Uhr einen Mann im Volkspark Batenbrock an der Ecke Scharnhölzstraße/Lange-Kamp-Weg geschlagen und verletzt. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Der etwa 20-Jährige war mit einem Quad längere Zeit im Park umhergefahren, bis ihn der 54-Jährige aus Bottrop darauf ansprach. Daraufhin schlug ihn der Unbekannte mit einem Gegenstand auf den Kopf. Der 54-Jährige fiel leicht verletzt zu Boden und der Quadfahrer flüchtete Richtung Innenstadt.

Quadfahrer schlägt auf Bottroper ein: Polizei sucht Zeugen

Der Mann soll etwa 20 Jahre alt, 1,80 Meter groß und etwa 80 Kilogramm schwer sein. Der Bottroper und ein weiterer Zeugen suchten im Anschluss eine Polizeiwache auf und gaben den Sachverhalt zu Protokoll. Danach ließ der Verletzte seine Verletzungen in einem Krankenhaus versorgen.

Ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet. Hinweise zu dem Quadfahrer nimmt die Polizei unter 0800 2361 111 entgegen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bottrop

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben