Verkehrsunfall

Mädchen (6) wird bei einem Unfall in Bottrop leicht verletzt

Bei einem Unfall in Bottrop ist ein sechsjähriges Kind verletzt worden, meldet die Polizei (Symbolbild).

Bei einem Unfall in Bottrop ist ein sechsjähriges Kind verletzt worden, meldet die Polizei (Symbolbild).

Foto: Andreas Bartel / WAZ FotoPool

Bottrop.  Beim Linksabbiegen sind zwei Autos zusammengestoßen. In einem saß das Mädchen. Es wurde ins Krankenhaus gebracht.

Ein sechsjähriges Mädchen ist am Sonntag bei einem Unfall in Bottrop leicht verletzt worden.

Das Kind fuhr im Wagen einer Bottroperin (35) mit, die am Sonntag gegen 11.40 Uhr von der Horster Straße nach links in die Fortsetzungsstraße abbiegen wollte. Ein weiterer Autofahrer (31) aus Bottrop befand sich hinter der 35-Jährigen und wollte laut Polizei links an ihr vorbeifahren. Dabei kam es zu dem Unfall.

Das Mädchen musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Den Sachschaden gibt die Polizei mit rund 12.000 Euro an.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben