Verkehrsunfall

Fußgängerin in Bottrop von Pkw erfasst und leicht verletzt

Bei einem Unfall in Bottrop ist eine Fußgängerin leicht verletzt worden, meldet die Polizei (Symbolbild).

Bei einem Unfall in Bottrop ist eine Fußgängerin leicht verletzt worden, meldet die Polizei (Symbolbild).

Foto: Markus Joosten / FUNKE Foto Services

Bottrop.  Zeugen berichten, dass eine Fußgängerin in Bottrop unvermittelt auf die Straße getreten ist. Ein Auto hat sie erfasst.

Eine Fußgängerin ist bei einem Unfall in Bottrop leicht verletzt worden.

Laut Polizei kam es am Samstag um 17 Uhr im Eigen auf der Scharnhölzstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einer Fußgängerin und einem Pkw. Dadurch wurde die Fußgängerin leicht verletzt. Nach Zeugenaussagen sei die Fußgängerin unvermittelt auf die Fahrbahn getreten, berichtet die Polizei.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bottrop

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben