Verkehrsunfall

Fahrradfahrer (80) stürzt nach Zusammenstoß mit Pkw

Der Radfahrer musste nach dem Unfall im Krankenhaus behandelt werden (Symbolbild).

Der Radfahrer musste nach dem Unfall im Krankenhaus behandelt werden (Symbolbild).

Foto: Thomas Nitsche

Bottrop-Kirchhellen.   Bei dem Unfall im Bereich der A-31 Ausfahrt an der Münsterstraße ist der Senior leicht verletzt worden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein 80-jähriger Radfahrer aus Dorsten musste am Sonntag nach einem Unfall im Krankenhaus behandelt werden.

Der Senior radelte nach Angaben der Polizei gegen 11 Uhr am Sonntagvormittag auf der Münsterstraße an der Autobahn-Ausfahrt der A 31 vorbei. Gleichzeitig wollte ein Autofahrer aus Gladbeck (44) von der Autobahn auf die Münsterstraße einbiegen. Nachdem der Autofahrer an der Haltelinie gestoppt hatte, fuhr er an und stieß dabei mit dem Radfahrer zusammen. Der 80-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt.

Den Sachschaden gibt die Polizei mit rund 700 Euro an.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben