Corona-Maßnahmen

Es gilt Maskenpflicht auf allen Bottroper Friedhöfen

Kerzen brennen traditionell am 1. November auf den Gräbern, wie hier auf dem Parkfriedhof im vergangenen Jahr.

Kerzen brennen traditionell am 1. November auf den Gräbern, wie hier auf dem Parkfriedhof im vergangenen Jahr.

Foto: Joachim Kleine-Büning / FUNKE Foto Services

Bottrop.  Am Wochenende gedenken viele Bottroper ihrer Verstorbenen. Die Verwaltung rechnet wegen Allerheiligen mit einer hohen Personenzahl auf Friedhöfen

Am kommenden Wochenende herrscht auf allen Friedhöfen in der Stadt die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes. Die Verwaltung hat sich zu dieser Anordnung entschlossen, weil mit vielen Besuchern auf den Friedhöfen zu rechnen ist. Denn der kommende Sonntag, 1. November, ist der Feiertag Allerheiligen, zu dem traditionell der Verstorbenen gedacht wird und Gräber besucht werden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben