Unfall

Bottroperin im Schnellbus 91 verletzt - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen, die etwas über

Foto: Andreas Bartel

Die Polizei sucht Zeugen, die etwas über Foto: Andreas Bartel

Bottrop.   Die 47-Jährige berichtet, dass der Busfahrer auf der Gladbecker Straße in Höhe der Berufsschule stark abgebremst habe.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine Bottroperin (47) ist am Montag gegen 11.10 Uhr in einem Linienbus auf der Gladbecker Straße verletzt worden. Nach eigenen Angaben war sie im Bus der Linie SB 91 in Richtung Gladbeck unterwegs. In Höhe der Berufsschule habe der Busfahrer plötzlich stark abgebremst, so dass die Bottroperin gegen eine Metallstange prallte. Die Frau verließ daraufhin den Bus und suchte einen Arzt auf.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die mit in dem Bus waren und den Unfall bzw. den Bremsvorgang mitbekommen haben. Hinweise nimmt das zuständige Verkehrskommissariat in Gladbeck unter der Rufnummer 0800 2361 111 entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik