Verkehrsunfall

Bottroperin bei Auffahrunfall auf Prosperstraße verletzt

Bei einem Auffahrunfall ist am Donnerstag eine Bottroperin leicht verletzt worden, meldet die Polizei.

Bei einem Auffahrunfall ist am Donnerstag eine Bottroperin leicht verletzt worden, meldet die Polizei.

Foto: Patrick Schlos / FUNKE Foto Services

Bottrop.  Eine Bottroperin ist mit ihrem Auto auf den Klein-Lkw eines Gladbeckers aufgefahren. Ihr Wagen musste nach dem Unfall abgeschleppt werden.

Bei einem Auffahrunfall an der Prosperstraße in Bottrop ist am Donnerstag um 14.15 Uhr eine Bottroperin (21) leicht verletzt worden.

Die junge Frau war mit ihrem Auto in Höhe des Alpincenters auf den Klein-Lkw eines Gladbeckers (49) aufgefahren. Dieser wartete an einer Ampel. Das Auto der Bottroperin musste abgeschleppt werden, berichtet die Polizei. Der Sachschaden wird auf insgesamt 5500 Euro geschätzt.

Weitere Berichte aus Bottrop:

Corona-Newsblog für Bottrop: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf über 175

In Bottroper Gastro-Betrieben herrscht Frustration

Einzelhandel blickt aufs Weihnachtsgeschäft

Corona: So entlastet eine Alltagshelferin das Kita-Team

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben