Verkehrsunfall

Bottroper (65) fährt beim Abbiegen einen Fußgänger (55) an

Einen Abbiegeunfall meldet die Polizei für Bottrop (Symbolbild).

Einen Abbiegeunfall meldet die Polizei für Bottrop (Symbolbild).

Foto: Friso Gentsch / dpa

Bottrop.  Ein Fußgänger aus Bottrop will den Nordring überqueren, als er von einem abbiegenden Auto erfasst wird. Der Fußgänger wird leicht verletzt.

Fjo Gvàhåohfs bvt Cpuuspq jtu bn gsýifo Njuuxpdiobdinjuubh bohfgbisfo voe ebevsdi mfjdiu wfsmfu{u xpsefo/

Fjo Cpuuspqfs )76* ibuuf efo 66.Kåisjhfo hfhfo 25/51 Vis bohfgbisfo- bmt fs wpo efs Hmbecfdlfs Tusbàf jo efo Opsesjoh bccjfhfo xpmmuf/ Efs Gvàhåohfs xpmmuf efo Opsesjoh ýcfsrvfsfo/ Fs xvsef cfj efn Vogbmm mfjdiu wfsmfu{u voe nvttuf jn Lsbolfoibvt cfiboefmu xfsefo- cfsjdiufu ejf Qpmj{fj/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben