Feuerwehreinsatz

Bottrop: Feuerwehr löscht Wohnungsbrand an Siegfriedstraße

Einen Wohnungsbrand löschte die Feuerwehr in Bottrop (Symbolbild).

Einen Wohnungsbrand löschte die Feuerwehr in Bottrop (Symbolbild).

Foto: Andreas Bartel / WAZ FotoPool

Bottrop.  Küche und Flur stehen in Flammen, als die Feuerwehr eintrifft. Verletzt wird durch den Brand niemand, aber die Räume sind nicht mehr bewohnbar.

Zu einem Wohnungsbrand an der Siegfriedstraße ist die Feuerwehr am Mittwoch gegen 16 Uhr ausgerückt. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte standen die Küche und der Flur der Einliegerwohnung in Vollbrand. Durch das Feuer und bei den Löscharbeiten wurde niemand verletzt. Die Wohnung ist aber nicht mehr bewohnbar.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an, berichtet die Polizei. Zur Höhe des Sachschadens kann sie noch keine genauen Angaben machen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben