Verkehrsunfall

Autofahrer kommt von der Straße ab und wird schwer verletzt

Ein Autofahrer aus Bottrop ist bei einem Unfall in Dorsten schwer verletzt worden, berichtet die Polizei. (Symbolbild)

Ein Autofahrer aus Bottrop ist bei einem Unfall in Dorsten schwer verletzt worden, berichtet die Polizei. (Symbolbild)

Foto: Michael Kleinrensing / WP Michael Kleinrensing

Dorsten/Bottrop.  Ein Autofahrer aus Bottrop (19) ist in Dorsten von der Fahrbahn abgekommen und mit parkenden Wagen kollidiert. Dabei entstand ein hoher Schaden.

Ein Autofahrer aus Bottrop (19) ist bei einem Unfall in Dorsten schwer verletzt worden.

Aus ungeklärter Ursache kam er am Donnerstag gegen 18.15 Uhr auf der Kirchhellener Allee nach rechts von der Fahrbahn ab. Sein Wagen kollidierte mit einem geparkten Auto. Durch den Aufprall wurde dieses auf zwei weitere Autos geschoben, berichtet die Polizei.

Der schwer verletzte Bottroper wurde per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Sein Auto musste abgeschleppt werden. Den Sachschaden gibt die Polizei mit 13.200 Euro an.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben