Polizeisuche

Vermisster Senior aus Bottrop ist in Gladbeck aufgetaucht

Die Polizei hatte um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Senior gebeten.

Die Polizei hatte um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Senior gebeten.

Foto: Patrick Schlos / FUNKE Foto Services

Bottrop.  Eine Frau hat den seit Anfang der Woche vermissten Bottroper an der Stadtgrenze entdeckt. Laut Polizei geht es ihm körperlich soweit gut.

Der seit Anfang der Woche vermisste 75-Jährige aus Bottrop ist wieder da. Eine Frau hat den Senior am Mittwochabend in Gladbeck, an der Stadtgrenze zu Bottrop, entdeckt und daraufhin die Polizei verständigt. Nach bisherigen Erkenntnissen geht es dem Senior körperlich soweit gut.

Polizei bedankt sich für die Mithilfe bei der Suche

Die Polizei richtet an dieser Stelle einen herzlicher Dank an die Bevölkerung für die Mithilfe bei der Suche. Der 75-Jährige war seit dem späten Montagnachmittag, 21. September, verschwunden und wurde zuletzt im Bereich der Fußgängerzone an der Hochstraße gesehen.

Mehr Berichte aus Bottrop lesen Sie hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben