Verbrechen

Vermieterin (69) ausgeraubt: Anklage wegen versuchten Mordes

Das Justizzentrum Bochum: Vor dem dort untergebrachten Landgericht beginnt am 17. Juli der Prozess.

Das Justizzentrum Bochum: Vor dem dort untergebrachten Landgericht beginnt am 17. Juli der Prozess.

Foto: Bernd Thissen

Bochum.   Die Staatsanwaltschaft hat einen Mann (27) und eine Frau (20) wegen versuchten Mordes angeklagt. Sie sollen eine 69-Jährige überfallen haben.

Nach einem brutalen Überfall auf eine 69-jährige Hauseigentümerin in Bochum-Werne hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 27-jährigen Mann und eine 20-jährige Frau erhoben. Vorwurf: versuchter Mord. Das bestätigte das Landgericht auf Anfrage der WAZ.

Der Angeklagte hatte im Haus der 69-Jährigen am Rixenburgweg zur Miete gewohnt. In ihrer Wohnung im selben Haus soll er im Laufe des 17. Dezember 2018 den Schlüssel ihres Mercedes gestohlen und mit diesem durch die Gegend gefahren sein. Danach, gegen 18.30 Uhr, kehrte er laut Anklage in die Wohnung zurück. Dann soll er die Frau überraschend angegriffen, zu Boden gebracht und so schwer gewürgt haben, dass sie ihr Bewusstsein verlor.

Zwei goldene Ringe vom Finger der bewusstlosen Frau abgezogen

Die mitangeklagte Frau soll dem Opfer zwei goldene Ringe vom Finger abgezogen haben. Mit dem Schmuck, 900 Euro Bargeld sowie Ausweispapieren und dem Mercedes verschwanden die beiden, heißt es in der Anklage.

Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass die Angeklagten gedacht haben, dass die Frau bereits tot sei. Das Opfer wachte aber wieder selbstständig auf. Im Krankenhaus wurde es behandelt. Der Ankläger sieht in der Tat die Mordmerkmale Habgier, Heimtücke sowie Verdeckung und Ermöglichung einer Straftat.

Prozess beginnt am 17. Juli

Gefasst wurden die Angeklagten zweieinhalb Wochen später in ihrem Heimatland Polen. Danach kamen sie in U-Haft. Eine Bochumer Mordkommission hatte eng mit der polnischen Polizei zusammengearbeitet.

Der Prozess findet ab 17. Juli vor der 5. Strafkammer statt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben