Straßenverkehr

Tunnel Rombacher Hütte wird zwei Nächte lang voll gesperrt

Der Tunnel der A448, auch Tunnel Rombacher Hütte genannt.

Der Tunnel der A448, auch Tunnel Rombacher Hütte genannt.

Foto: Ingo Otto / WAZ FotoPool

Bochum.  Der Tunnel Rombacher Hütte wird zwei Nächte gesperrt. Grund sind Wartungsarbeiten und Funktionsprüfungen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die A448 wird im Tunnel Rombacher Hütte zwischen den Anschlussstellen Eppendorf und Weitmar zwei Nächte lang voll gesperrt. Das teilt Straßen-NRW mit.

Die Sperrung gilt in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (9./10. Okt.) und von Donnerstag auf Freitag (10./11. Okt.) und dauert jeweils von 21 bis 5 Uhr.

Umleitungen werden ausgeschildert

Grund für die Vollsperrung sind Wartungsarbeiten und Funktionsprüfungen. Umleitungen über die Wasserstraße und Schützenstraße in Bochum werden eingerichtet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben