Ferienspaß

Theaterkurs in den Sommerferien

Die Schauspieler Birgit Iserloh und Ralf Lambrecht laden zum Theaterkurs ein.

Die Schauspieler Birgit Iserloh und Ralf Lambrecht laden zum Theaterkurs ein.

Foto: theater traumbaum

Bochum.  Im Bochumer Theater Traumbaum können Kinder und Jugendliche zwischen 10 bis 14 Jahren in den Ferien Bühnenluft schnuppern. Jetzt anmelden!

Birgit Iserloh und Ralf Lambrecht vom Theater Traumbaum stehen nicht nur in ihren Kinder- und Jugendtheatervorstellungen auf der Bühne, sie bieten auch seit vielen Jahren den Schauspielkurs für Kinder „Kleine Haie“ an. Erstmals findet er nun auch in den Sommerferien statt.

Aufführung zum Abschluss

„Wir sind mit unseren theaterpädagogischen Workshops in den Schulen im gesamten Ruhrgebiet unterwegs. Schon oft hatten wir Anfragen nach einem Sommerferienangebot. Jetzt endlich ist es uns mit Unterstützung des Integrationszentrum der Stadt gelungen, diesen Traum zu realisieren“, freut sich Birgit Iserloh. Als Fördertopf wurde das Landesprojekt „Kulturrucksack NRW“ angezapft. So kann das Theater Traumbaum nun vom 5. bis 10. August seine Sommerferien-Theater-Kreativ-Woche „Welten-Wander/innen“ anbieten.

Eigene Welt gestalten

Dabei können Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren in die Welt des Theaters eintauchen, sich ausprobieren und kreativ austoben – und das kostenlos! „Unter dem Motto ,Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt!’ haben die jungen Teilnehmer/innen die Möglichkeit, die Fantasie spielen zu lassen und eine Welt zu gestalten, wie sie sie sich wünschen und erträumen“, sagt Birgit Iserloh.

Neben der spielerischen Vermittlung des grundsätzlichen Theaterhandwerkszeuges – Schauspiel, Stimme, Bühnenpräsenz, Zusammenspiel mit anderen – werden Bewegung und Choreografie, Gestaltung, kreatives Schreiben und Erzählen Schwerpunkte der Intensivwoche bilden. Der Ferientheaterkurs findet in den Räumen des Theaters Traumbaum im Kulturmagazin Lothringen, Lothringer Straße 36c, statt. Kurszeiten sind täglich von 10 bis 17 Uhr, am Ende steht eine Werkstattaufführung am 10. August, 16 Uhr, zu der Eltern, Verwandten und Freunde der Jugendlichen eingeladen sind.

>>> Info

Alle weiteren Informationen sowie Anmeldeformulare gibt es hier

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben