Schwimmbrücke

Pontonbrücke in Bochum-Dahlhausen wegen Hochwassers gesperrt

Die Pontonbrücke ist für Fahrzeuge wegen Hochwassers am Donnerstag gesperrt.

Foto: Gero Helm

Die Pontonbrücke ist für Fahrzeuge wegen Hochwassers am Donnerstag gesperrt.

Bochum-Dahlhausen.   Die Dauer der Pontonbrücken-Sperrung hängt vom Wasserstand ab. Die Stadt informiert per Telefonansagen vom Band über aktuelle Situation.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wie die Stadt Bochum mitteilt, musste aufgrund des Hochwassers an der Ruhr die Pontonbrücke in Bochum-Dahlhausen seit Mittwochnachmittag (3.), gesperrt werden. Fußgänger können sie aber überqueren.

Die Dauer dieser Maßnahme ist abhängig vom Wasserstand der Ruhr und kann nicht vorhergesehen werden, die Sperrung dauert auch am Freitag noch an.

Über die aktuelle Situation können sich Bürger nicht nur hier, sondern auch unter der Telefonnummer 0234/ 910 -19 90 (Bandansage) informieren.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik