Vermisst

Polizei: Vermisste 15-Jährige aus Bochum ist wieder da

Am Freitagabend gab die Polizei Entwarnung.

Am Freitagabend gab die Polizei Entwarnung.

Foto: Patrick Schlos

Herne.  Die Polizei hatte nach einer 15-Jährigen aus Bochum gesucht. Sie soll sich in der Zwischenzeit bei Verwandten aufgehalten haben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine seit Dienstagnachmittag vermisste junge Bochumerin ist wieder da. Wie die Polizei am Freitagabend mitteilte, geht es ihr gut. Sie hatte sich in der Zwischenzeit bei Verwandten aufgehalten.

Die Polizei hatte seit Freitagnachmittag nach dem Mädchen gesucht. Sie hatte sich am Dienstag letztmals bei ihren Eltern gemeldet. Im Zuge der Öffentlichkeitsfahndung hatte die Polizei auch den Vornamen des Mädchens genannt und ein Foto veröffentlicht. Dies ist aus dem Text wieder entfernt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben