Kindershow

Planetarium Bochum: Dinosaurier erobern sogar das Weltall

| Lesedauer: 2 Minuten
Die neue Kindershow „Dinos im Weltraum“ vermittelt im Planetarium Bochum auf unterhaltsame Weise wissenschaftliche Erkenntnisse über Dinosaurier und die Weltraumforschung.

Die neue Kindershow „Dinos im Weltraum“ vermittelt im Planetarium Bochum auf unterhaltsame Weise wissenschaftliche Erkenntnisse über Dinosaurier und die Weltraumforschung.

Foto: Planetarium

Bochum.  Die Dinosaurier-Schau in der Bochumer City ist ein Hit. Auch das Bochumer Planetarium zieht mit. In der neuen Show erobern die Dinos das Weltall.

Die Dinosaurier-Schau in der Innenstadt von Bochum ist ein Hit, nun ziehen die urtümlichen Echsen auch ins All ein: Am Samstag, 24. Juli, um 13 Uhr, lädt das Planetarium, Castroper Straße 67, zum ersten Mal zum Familien-Programm „Dinos im Weltall – Aufbruch zu neuen Welten“ ein. Darin kann man mit einer Dinosaurier-Crew durch die unendlichen Weiten reisen.

Kinderprogramm im Bochumer Planetarium

Das Kinderprogramm knüpft so an die „Dino City“ in der Innenstadt an, in deren Rahmen in Bochum zurzeit 33 lebensgroße Sauriermodelle zu bewundern sind. Der riesige Apatosaurus auf der Wiese vor dem Planetarium ist dabei nicht nur ein besonderes beeindruckendes Exemplar – seine Artgenossen spielen auch in der Planetariums-Show eine Rolle.

Als die Dinos vor 150 Millionen Jahren zu den Sternen flogen

„Dinos im Weltall – Aufbruch zu neuen Welten“ erzählt die Geschichte von Dinosauriern, die bereits vor 150 Millionen Jahren zu den Sternen flogen. Mit schnellen Raumschiffen, die allerdings anders aussahen, als wir Menschen sie heute bauen, suchten die Dinos nach bewohnbaren Planeten. Bei dem Weltraum-Trip im Planetarium lernen Kinder und Eltern so auch den Riesenplaneten Jupiter, den Ringplaneten Saturn und Pluto, den kleinen Zwergplaneten am Rande unseres Sonnensystems, aus nächster Nähe kennen.

In den Weiten der Milchstraße jenseits des Planetensystems warten Riesensterne und Zwergsterne und auch ein seltsamer Planet, auf dem es Edelsteine regnet

>>> Info: Die Dino-Show ist für Menschen ab 6 Jahren geeignet, weitere Vorstellungen finden am 29. Juli um 15.30 Uhr, am 2. August um 14 Uhr und am 7. August um 13 Uhr statt. Karten kosten 9,50 Euro, ermäßigt 6,50 Euro, Kind im Familienverbund 3 Euro.

Reservierung unter www.planetarium-bochum.de oder 0221/280214.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Bochum

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben