Paketzustellung

Mitten in der Adventszeit: Pakete aus Lieferwagen gestohlen

Unbekannte haben in Bochum insgesamt 19 Pakete aus einem Zustellfahrzeug gestohlen.

Foto: dpa

Unbekannte haben in Bochum insgesamt 19 Pakete aus einem Zustellfahrzeug gestohlen. Foto: dpa

Bochum.   Unbekannte haben in Bochum ein Zustellfahrzeug gestohlen. Die Polizei fand das Fahrzeug wenig später wieder – 15 Pakete fehlten allerdings.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mitten im Weihnachtsgeschäft sind in Bochum 19 Pakete entwendet worden. Einem Paketzusteller wurde am Nikolaustag gegen 17.40 Uhr der Lieferwagen gestohlen.

Der Vorfall ereignete sich an der Straße "Girondelle 88" in Wiemelhausen. Dort hielt der Zusteller aus Duisburg mit seinem Mercedes Vito, um ein Paket zuzustellen. Diesen Augenblick nutze ein unbekannter Mann, der aus einem Kleinbus "größerer Bauart" hinter dem geparkten Vito stieg, und dann mit dem Zustellfahrzeug davonfuhr.

Der Kleinbus, in dem sich zwei weitere Männer befanden, fuhr ebenfalls davon.

Die Polizei leitete eine sofortige Suche ein. Beamte fanden den Lieferwagen wenig später an der Hanielstraße – allerdings ohne die 19 Pakete.

Mit diesen Beschreibungen fahndet die Polizei nun:

  • Person auf dem Beifahrersitz des Busses: männlich, circa 60 Jahre alt, grauer Bart
  • Person auf dem Fahrersitz des Busses: männlich, circa 40 Jahre als
  • Person, die das Auto entwendete: Männlich, circa 20 Jahre, Mütze, schwarzer Pullover mit weißen Ärmeln

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0234/ 909 -8210 oder -4441 entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (2) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik