Großbaustelle

Marode Brücke Wittener Straße wird Ende Oktober abgerissen

Stadteinwärts (Foto) wird die Brücke erst in einem Jahr gesperrt und abgerissen, stadtauswärts aber bereits in diesem Oktober.

Foto: Ingo Otto

Stadteinwärts (Foto) wird die Brücke erst in einem Jahr gesperrt und abgerissen, stadtauswärts aber bereits in diesem Oktober. Foto: Ingo Otto

Bochum.   Ende Oktober wird die marode Brücke der Wittener Straße über dem Sheffieldring abgerissen. Bereits vorher wird der Verkehr umgeleitet.

Die marode Brücke der Wittener Straße über dem Sheffieldring wird vom 27. bis 29. Oktober abgerissen, allerdings nur das Brückenteil in Fahrtrichtung Langendreer. Diesen Termin teilte die Stadt am Mittwoch auf WAZ-Anfrage mit.

Umleitung beginnt bereits am 15. Oktober

Der Verkehr wird dann für die Dauer von zwei Jahren – so lange dauert die komplette Brückenerneuerung – über den Opel- und den Sheffieldring umgeleitet.

Bereits ab 15. Oktober wird die Umleitung genutzt werden müssen, weil die Brücke stadtauswärts gesperrt wird. Nähere Einzelheiten will die Stadt am 25. September mitteilen. (B.Ki.)

Auch interessant
Leserkommentare (4) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik