Fahndung

Mann randaliert in der Postbank: Polizei sucht ihn mit Foto

Einen Geldautomaten der Postbank (hier ein Symbolbild) hat ein Randalierer beschädigt.

Einen Geldautomaten der Postbank (hier ein Symbolbild) hat ein Randalierer beschädigt.

Foto: Volker Herold

Bochum.   Die Polizei sucht jetzt mit einem Foto nach einem Randalierer. Der Unbekannte hatte in der Postbank mehrere Automaten beschädigt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Polizei sucht jetzt mit dem Foto einer Überwachungskamera nach dem Mann, der in der neuen Postbank im Citypoint an der Kortumstraße 100 randaliert hatte.

Am 25. August, ein Samstag, gegen 14.30 Uhr wurde er dabei gefilmt, wie er die Kundenhalle betrat und dann zunächst gegen einen Geldautomaten trat. Anschließend nahm er sich laut Polizei gleich mehrere Kontoauszugsdrucker vor, indem er ebenfalls dagegen trat und auch schlug. Der Schaden liegt bei etwa 1500 Euro. Danach flüchtete der Unbekannte.

Gericht gibt Foto jetzt frei

Weil bisherige Ermittlungen erfolglos waren, hat das Amtsgericht jetzt ein Foto von ihm zur Veröffentlichung freigegeben.

Das Innenstadtkommissariat (KK 31) bittet unter den Rufnummern 0234/909-8110 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben