Europafestival

Festival auf Platz des europäischen Versprechens in Bochum

Auf dem Platz des europäischen Versprechens in Bochum wird vom 8. bis 10. Mai viel los sein – dann findet das Europafestival statt.

Auf dem Platz des europäischen Versprechens in Bochum wird vom 8. bis 10. Mai viel los sein – dann findet das Europafestival statt.

Bochum.   Zum Europatag gibt es vom 8. bis 10. Mai ein großes Europafestival in Bochum. Es kommen Poetryslammer, Bürger wollen Zeichen für Europa setzen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mehr als 14.000 Menschen haben am Platz des europäischen Versprechens ihr Versprechen für ein Europa der Zukunft gegeben. Um Europa zu feiern ist so wohl kein Ort besser geeignet als dieser Platz mitten in der Stadt.

Europäisches Festival zum Europatag

Deshalb veranstalten Stadt, Christuskirche die Stiftung GLS Treuhand zum Europatag von Mittwoch, ‪8. Mai, bis Freitag, 10. Mai, ein Fest auf dem Platz des europäischen Versprechens. Mit dem „Café Europa“ entsteht ein Open-Air-Raum für Begegnung. Ein trister Bauwagen wird über die Festivaltage immer bunter, die vier Europaschulen der Stadt präsentieren eine riesige Europakarte und die Aktivisten von „Pulse of Europe“ wollen ein buntes und wortstarkes Zeichen für Europa setzen.

Höhepunkt Festes soll ein Poetryslam-Spezial zum Thema „Mein Europa“ in der Christuskirche mit Sebastian 23 und Jule Weber werden. Karten unter www.christuskirche-bochum.de/tickets.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben