Polizei

Einbrecher flüchten vor Bäckerei-Mitarbeiterin in Bochum

Die Einbrecher in Bochum-Langendreer wurden überrascht.

Die Einbrecher in Bochum-Langendreer wurden überrascht.

Foto: Arne Poll / Westfalenpost

Bochum-Langendreer.  Einbrecher sind am Wochenende in eine Bäckerei in Bochum-Langendreer eingestiegen. Sie flüchteten vor einer Mitarbeiterin.

Am Samstagmorgen, 1. August, hebelten die Täter laut Polizei gegen 4.30 Uhr ein Fenster der Bäckerei an der Hauptstraße 192 in Bochum-Langendreer auf und versuchten, den Tresor gewaltsam zu öffnen.

Zur selben Zeit erschien jedoch eine Mitarbeiterin zur Arbeit, weshalb die Täter durch den Hinterausgang flüchteten. Die Einbrecher erbeuteten Bargeld. Das Kriminalkommissariat 31 in Bochum bittet unter der Telefonnummer 0234 / 909 8105(-4441 außerhalb der Bürozeiten) um Zeugenhinweise.

Weitere Nachrichten aus Bochum lesen Sie hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben