Fotografie

Bochum: Fotoschau an der Ruhr-Uni sorgt für Überraschungen

Der berühmte Jedi-Meister Obi-Wan „Ben“ Kenobi wird ins rechte Licht gesetzt.

Der berühmte Jedi-Meister Obi-Wan „Ben“ Kenobi wird ins rechte Licht gesetzt.

Foto: Fotospots

Bochum.  Fotofreunde an der Ruhr-Universität Bochum haben eine ungewöhnliche Ausstellung inszeniert. In ihr kann man Filmhelden kennenlernen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In der Universitätsbibliothek der Ruhr-Universität in Bochum endet die Fotoausstellung „...und nicht nur rumgeknipst“ der RUB-Initiative „Fotospots“. Die 140 Fotografien sind noch bis Donnerstag (16.1.) zu sehen.

Die Gruppe hat fotografische Ergebnisse aus verschiedenen thematischen Workshops des letzten Semesters zusammengestellt. Es sind einige Überraschungen dabei.

Auch Aufnahmen von Sternschnuppen sind dabei

Klassisch fotografierte Porträts werden ebenso präsentiert wie skurril beleuchtete Objekte. Eine andere Serie zeigt experimentelle Bewegungsunschärfe, und sogar mit der Aufnahme von Sternschnuppen hat sich ein Workshop zu nächtlicher Stunde beschäftigt.

Aber die Besucher der Ausstellung werden unvermittelt auch mit Filmhelden wie dem Hobbit Frodo aus „Herr der Ringe“ oder den Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi aus „Krieg der Sterne“ konfrontiert - perfekt nachgestellte „Filmstills“, Filmkulissen, machen’s möglich. In ihnen können sich die Besucher/innen mit den Leinwandhelden ablichten.

Ergänzt werden viele Fotowerke durch „Making-of“-Bilder, die bezeugen, dass hinter den perfekt inszenierten Bilderergebnissen oft aufwändige und kreative Arbeit steckt.

Gruppe arbeitet ehrenamtlich

Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe „Fotospots“ hatte im Sommersemester 2018 die Fotoaktivitäten des aufgekündigten Bereiches Fotografie am Musischen Zentrum übernommen. Die angebotenen Foto-Workshops und Exkursionen im Semester richten sich an Studierende und RUB-Mitarbeiter, aber auch Externe sind im Hochschulumfeld willkommen.

Info: www.fotospots-uni.de

Mehr aus Bochum gibt’s hier

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (1) Kommentar schreiben