Bochum. 1000 Stahlarbeiter sind am Donnerstag in Dortmund auf die Straße gegangen, viele von ihnen aus Bochum. Vor allem ein Punkt ist ihnen wichtig.

Etwa 1000 Stahlarbeiter haben am Donnerstag vor der Hauptverwaltung von Thyssenkrupp Steel Europe in Dortmund demonstriert, die Mehrzahl von ihnen arbeitet in Bochumer Betrieben. Der Warnstreik begleitet die Tarifverhandlungen in der Eisen- und Stahlindustrie.