Bochum. Eine Löscheinheit der Freiwilligen Feuerwehr Bochum wird 125. Vieles habe sich verändert, sagt der Löschzugführer zum Jubiläum. Eines aber nicht.

Jörg Borling aus Bochum ist mit Leib und Seele Feuerwehrmann. Seit 2001 ist er Löschzugführer der Freiwilligen Feuerwehr Altenbochum. In diese Amtszeit fällt jetzt die Feier zum 125. Jubiläum. Gelegenheit, mal zurückzublicken in die Historie, die vor allem interessante Fotos bereithält. Doch auch das Hier und Jetzt sei spannend, findet Borling, und erzählt ganz offen über Ängste, Ziele und Heldentum.