Bochum. Geschlossen hat die frühere AfD-Fraktion in Bochum 2022 die Partei verlassen. Als FFB hat sie weitergemacht. Nun orientiert sie sich wieder neu.

Eine neue Fraktion ist seit dem 1. März 2023 im Stadtrat von Bochum vertreten. Die fünf Ratsmitglieder der bisherigen Fraktion für Bochum (FFB) bilden künftig die Fraktion „Bündnis Deutschland“. Im Mai 2022 hatte das Quintett die damalige AfD-Fraktion im Rat verlassen und als FFB weitergemacht. Seitdem gibt es keine AfD-Fraktion im Bochumer Stadtrat mehr.