Bochum-Werne. In Bochum-Werne ist seit Jahren eine Baumscheibe umzäunt. Gearbeitet wird dort nicht. Dafür macht sich die Natur breit. Das sagt die Stadt dazu.

Nachdem die WAZ über eine Dauerbaustelle in Bochum-Langendreer berichtet hatte, bekommt die Redaktion immer wieder Hinweise auf weitere abgesperrte Bereiche in Bochum, in denen augenscheinlich keine Bautätigkeiten zu erkennen sind. Heute geht es um eine Baustellenabsperrung an der Straße Im Kerkdahl in Bochum-Werne.