Bochum. Bochum impft auch zwischen Weihnachten und Neujahr. Lediglich am 1. Weihnachtsfeiertag und am Neujahrstag bleiben alle Impfstellen geschlossen.

Auch an den Feiertagen und über den Jahreswechsel organisiert die Koordinierende Covid-Impfeinheit der Stadt Bochum Impftermine für Personen vom zwölften Lebensjahr an. Lediglich am 1. Weihnachtsfeiertag und am Neujahrstag bleiben alle Impfstellen geschlossen.

Impftermine müssen gebucht werden

Für Kinder unter zwölf Jahren und ab dem fünften Lebensjahr bietet das Kinderimpfzentrum Impfmöglichkeiten an. An allen Impfstellen außer im Citypoint, Kortumstraße 89, sind Impfungen nur mit Termin möglich. Termine sind über www.bochum.de/corona buchbar.

Auch interessant

Nach den Großen sind nun die Kleinen „dran“: Seit Montag werden offiziell auch Fünf- bis Elfjährige gegen Corona geimpft. Zunächst vor allem in den Kinderarztpraxen, ab Freitag steigen auch die Kommunen mit ein.
Von Von Ute Schwarzwald und den Lokalredaktionen

Für Impfungen von Kindern im Kinderimpfzentrum muss mindestens eine erziehungsberechtigte Person das Kind begleiten. So vorhanden, sind der Impfpass sowie die bereits ausgefüllten Aufklärungsunterlagen und die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten mitzubringen. Diese stehen zum Download unter www.bochum.de/impfzentrum bereit.

Auch interessant

Öffnungszeiten der Impfstellen:

Freitag (24.): Gesundheitsamt, Westring 28, 9 bis 13 Uhr

Sonntag (26.): Gesundheitsamt, 11 bis 15 Uhr

Montag (27.): Gesundheitsamt, 9 bis 17 Uhr; Rathaus Wattenscheid, Friedrich-Ebert-Straße 7, 9 bis 17 Uhr; Bezirksverwaltungsstelle Süd, Querenburger Höhe 256, 9 bis 17 Uhr; Ruhrcongress, Stadionring 20, 11 bis 19 Uhr; Kinderimpfzentrum, Westring 24, 14 bis 18 Uhr

Dienstag (28.): Gesundheitsamt, 9 bis 17 Uhr; Rathaus Wattenscheid, 9 bis 17 Uhr; Bezirksverwaltungsstelle Süd, 9 bis 17 Uhr; Ruhrcongress, 11 bis 19 Uhr; Citypoint, 14 bis 19 Uhr (nur Erstimpfungen ohne Termin); Kinderimpfzentrum, 14 bis 18 Uhr

Mittwoch (29.): Gesundheitsamt, 9 bis 17 Uhr; Rathaus Wattenscheid, 9 bis 17 Uhr; Bezirksverwaltungsstelle Süd, 9 bis 17 Uhr; Citypoint, 14 bis 19 Uhr (nur Erstimpfungen ohne Termin); Kinderimpfzentrum, 14 bis 18 Uhr

Donnerstag (30.): Gesundheitsamt, 9 bis 17 Uhr; Rathaus Wattenscheid, 9 bis 17 Uhr; Bezirksverwaltungsstelle Süd, 9 bis 17 Uhr; Ruhrcongress, 11 bis 19 Uhr; Citypoint, 14 bis 19 Uhr (nur Erstimpfungen ohne Termin); Kinderimpfzentrum, 14 bis 18 Uhr

Freitag (31.): Gesundheitsamt, 9 bis 13 Uhr

Sonntag, 2. Januar 2022: Gesundheitsamt, 11 bis 15 Uhr