Unfall

Unfall in Marsberg: Fußgängerin wird von Auto erfasst

Zu einem Unfall ist es am Freitagabend in Marsberg gekommen.

Zu einem Unfall ist es am Freitagabend in Marsberg gekommen.

Foto: Jörg Schimmel / FUNKE Foto Services

Marsberg.  Eine 34-jährige Fußgängerin ist in Marsberg von einem Auto erfasst worden. Wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Eine Fußgängerin ist am Freitagabend in Marsberg von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Sie ist in ein Krankenhaus gebracht worden.

Die 34-jährige Fußgängerin hat am Freitagabend die Lillers-Straße betreten, um diese zu überqueren. Dabei beachtete sie nicht den PKW eines 54-jährigen, der auf der Lillers-Straße in Richtung Innenstadt unterwegs war.

Der PKW berührte mit dem Wagen die Fußgängerin. Die Frau stürzte dadurch zu Boden und wurde schwer verletzt.

Nach dem Unfall wurde die 34-jährige direkt in ein Krankenhaus gebracht.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben