Öffentlichkeitsfahndung

Polizei sucht mit Bild nach Rossmann-Gauner-Paar aus Brilon

Die Polizei fahndet nach einem Paar, das bei Rossmann in Brilon etliche Artikel gestohlen hat.

Die Polizei fahndet nach einem Paar, das bei Rossmann in Brilon etliche Artikel gestohlen hat.

Foto: Polizei

Brilon.  Ein Diebespärchen schlägt in der Drogerie Rossmann in Brilon zu und klaut jede Menge Artikel. Eine Überwachungskamera filmt die beiden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Tatverdächtigen betraten das Geschäft Rossmann in Brilon, schreibt die Polizei in ihrem Fahndungsaufruf vom Freitag. Die weibliche Tatverdächtige legte Sachen in den Einkaufskorb und verdeckte diese mit Toilettenpapier. Der männliche Tatverdächtige steckte sich Ware in seine Jacke.

Im Anschluss trafen sich beide und verstauen die Ware aus dem Einkaufskorb auch in der Jacke des männlichen Tatverdächtigen. Anschließend verließen sie das Geschäft ohne die Ware zu bezahlen.

Die Tat ereignete sich bereits am 12. Dezember 2018 um 14.55 Uhr. Die Bilder wurden allerdings erst jetzt zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben.

Die Polizei legt auch eine Täterbeschreibung vor:

Männlicher Tatverdächtiger

  • graue Haaredunkle Augenfarbe
  • ca. 175 cm groß
  • kräftige Statur
  • ca. 55 Jahre
  • altschwarze Winterjacke graues Oberteil, blaue Jeans

Weibliche Tatverdächtige

  • dunkle Haare
  • ca. 165 cm groß
  • kräftige Statur
  • ca. 40 Jahre
  • altschwarze Winterjacke, graues Oberteil, blaue Jeans, schwarze Stiefel

Die Polizei fragt: Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?

Bilder der beiden mutmaßlichen Ladendiebe gibt es unter https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/brilon-ladendiebstahl

Hinweise zu dem Diebes-Paar an die Polizeiwache in Brilon unter 02961 /90 200.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben