Streetfood-Festival

Food-Trucks am Wochenende auf dem Marktplatz in Brilon

   Das Food-Truck-Festival auf dem Marktplatz in Brilon wurde am Freitag eröffnet.

   Das Food-Truck-Festival auf dem Marktplatz in Brilon wurde am Freitag eröffnet.

Foto: Boris Schopper

Brilon.   Auf dem Briloner Marktplatz ist am Freitagabend das Streetfood-Festival „Cheatday“ eröffnet worden. Dort gibt es frische internationale Küche.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Food-Truck-Festival findet vom 14. bis 16. Juni statt. Von Freitag bis Sonntag kochen Gastro-Fans auf dem Marktplatz, und zwar nicht nur überragend lecker, sondern auch frisch vor den Augen der Gäste.

Was auf den Teller kommt, entscheidet der Gast selbst: internationale Spezialitäten, kreative Crossover-Kitchen, süße Verführungen, eine Fahrt in den Fleischhimmel oder doch lieber bio, regional und veggie? Hier findet wirklich jeder sein neues Leibgericht.

Sitzmöglichkeiten auf dem Briloner Marktplatz

Während sich Eltern und Großeltern mit frischgezapftem Bier, leckerem Wein oder alkoholfreien Getränken an ihren Speisen erfreuen, kümmern sich die Veranstalter um den Nachwuchs: „Gebt sie uns in Obhut, wir geben sie frisch geschminkt und müde gehüpft wieder zurück!“

Neben der musikalischen Unterhaltung ist auch für genügend Sitzmöglichkeiten gesorgt, die bei nicht ganz optimalen Wetterbedingungen überdacht sein werden – allerdings soll es an diesem Wochenende ja überwiegend sommerlich schön sein und trocken bleiben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben