Schrottdiebe

Tonne Schrott gestohlen – Weshalb sich die Tat kaum lohnt

In Marsberg wurde von diesem Lagerplatz eine Tonne Stahlschrott entwendet.

In Marsberg wurde von diesem Lagerplatz eine Tonne Stahlschrott entwendet.

Foto: Annette Dülme

Marsberg.   Eine Tonne Stahlschrott hat eine Bande von einem Marsberger Schrottplatz gestohlen. Der Aufwand für die Straftat dürfte sich kaum gelohnt haben.

Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei den Schrottdieben um eine organisierte Bande handelt. „Solche Täter fahren gezielt durchs Sauerland oder andere Regionen, um große Mengen Metall zu entwenden“, sagte Polizeisprecher Holger Glaremin der WP. Der große Aufwand dürfte sich finanziell kaum gelohnt haben, wie ein Schrotthändler gegenüber dieser Redaktion sagte.

Preis für eine Tonne Stahlschrott gering

Der Preis für eine Tonne Stahlschrott liege derzeit allenfalls bei wenigen hundert Euro . Der Preis schwankt und ist vor allem abhängig von zum Beispiel der Nachfrage aus China sowie von der Art des Schrotts. Für eine Tonne Mischschrott werden aktuell z.B. 130 bis 140 Euro pro Tonne gezahlt, für Edelstahlschrott 600 Euro pro Tonne.

Täter schlugen in der Nacht zum Mittwoch zu

Die Ausführung der Tat in Marsberg muss viel Zeit in Anspruch genommen haben, so die Polizei. „Eine Tonne transportiert man nicht in fünf oder zehn Minuten ab“, so der Polizeisprecher. Die Täter schlugen in der Nacht zum Mittwoch zu und entwendeten das Material von einem frei zugänglichen Lagerplatz an der Mühlenstraße. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter zum Abtransport ein größeres Fahrzeug oder einen Anhänger genutzt haben.

Dass Metall mitunter Tonnenweise gestohlen werde, sei nicht ungewöhnlich, so Glaremin. „Es kommt immer wieder einmal vor, dass solche Mengen abhanden kommen. Deswegen kann man auch von organisierten Banden ausgehen.“

Hinweise nimmt die Polizei in Marsberg unter 02992 - 90 200 3711 entgegen.

Hier finden Sie noch mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Altkreis Brilon.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben