FUSSBALL

VfB Annen II spielt künftig in der B-Kreisliga

Das fünfte und letzte Tor des VfB Annen II erzielte am Donnerstagabend Jack Francois Loua (re.).

Das fünfte und letzte Tor des VfB Annen II erzielte am Donnerstagabend Jack Francois Loua (re.).

Foto: Bastian Haumann / FUNKE Foto Services

Der Aufstieg für den VfB Annen II ist perfekt. Mit dem 5:1 über Hedefspor Hattingen II waren die Wittener sicherer Zweiter in der Relegation.

Bochum. Die letzte Entscheidung in der Aufstiegsrunde des Fußballkreises Bochum war die Beste, die sich der VfB Annen II hatte denken können. Das Team von Trainer Tobias Schuster schaffte am Donnerstagabend den Aufstieg in die B-Kreisliga durch einen klaren Erfolg über die Reserve von Hedefspor.


Hedefspor II - VfB Annen II 1:5 (0:3).
Dass ihnen sogar schon ein Unentschieden zum Aufstieg reichen würde, das wussten die Annener schon vor dem Anpfiff. Denn in der ersten Partie an der Engelsburger Straße auf der Anlage von SW Eppendorf hatte sich die Drittvertretung von Adler Riemke mit 4:3 gegen Concordia Wiemelhausen III durchgesetzt. Damit standen die Adler schon fest als Gruppensieger - jetzt ging es nur noch um den zweiten Aufstiegsplatz, der durch den B-Kreisliga-Rückzug des TuS Heven III frei geworden war (wir berichteten).

Die Annener ließen überhaupt keinen Zweifel daran aufkommen, dass sie diese Chance unbedingt nutzen wollten. Schon nach acht Minuten führte das Team von Trainer Tobias Schuster mit 2:0 durch Treffer von Jan Rahn und Patrick Kühnemund. Bis zum Halbzeitpfiff bauten die Wittener ihr Polster durch Mohamed Dioubate (21.) und dem nach der Saison nach Bommern wechselnden Simon Roecken (32.) auf 4:0 vorentscheidend aus. In der zweiten Hälfte verwaltete der VfB gegen die chancenlosen Hattinger seine klare Führung, kam nicht mehr in Gefahr. Nach dem zwischenzeitlichen 4:1 sorgte Jack Francois Loua für den umjubelten Schlusspunkt.

Torfolge: 0:1 Rahn (3.), 0:2 Kühnemund (8.), 0:3 Dioubate (21.), 0:4 Roecken (32.), 1:4 (59.), 1:5 Loua (83.).

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben