Fußball

Langjährige Mitglieder werden geehrt

So war's 2015: Ehrungen bei BWW Langenbochum mit (v.l.) Kurt Prymka, Udo Wolfsdorff, Hans Scherer, Gerd Fischer, Gerd Roth, und Ingo Pawlazczyk.

Foto: Harald Stanberger

So war's 2015: Ehrungen bei BWW Langenbochum mit (v.l.) Kurt Prymka, Udo Wolfsdorff, Hans Scherer, Gerd Fischer, Gerd Roth, und Ingo Pawlazczyk. Foto: Harald Stanberger

Langenbochum.  Ehre, wem Ehre gebührt: Am Freistag, 25. November, werden bei BW Westfalia Langenbochum langjährige Mitglieder geehrt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

BW Westfalia Langenbochum veranstaltet die jährliche Jubilarehrung ab 18.30 Uhr im Vereinsheim für diejenigen Mitglieder, die durchgängig in den Langenbochumer und Scherlebecker Fußballvereinen Mitglied waren. "In diesem Jahr haben wir wieder zwei Jubilare mit 65 Jahren zu ehren", weiß Gerd Roth, Vorstandsmitglied bei den Blau-Weißen.

Eingeladen sind aber nicht nur die Jubilare, sondern auch alle Mitglieder, die bereits für mindestens 40 Jahre geehrt wurden. Neben der Möglichkeit, Kontakte zu pflegen, bitten die Vereinsverantwortlichen alle Teilnehmer, Fotos oder andere Andenken aus der "guten alten Zeit" mitzubringen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik