Handball Bezirksliga

Niederbergischer HC dreht in der zweiten Hälfte mächtig auf

Marc Teunissen sicherte sich mit dem Niederbergischen HC in der Handball-Bezirksliga auch im ersten Heimspiel einen Erfolg.

Marc Teunissen sicherte sich mit dem Niederbergischen HC in der Handball-Bezirksliga auch im ersten Heimspiel einen Erfolg.

Foto: Uwe Möller / FUNKE Foto Services

Neviges.  Der NHC sicherte sich in der Handball-Bezirksliga den zweiten Sieg. Zwei Akteure spielten sich gegen den MTV Elberfeld II besonders in den Fokus.

An ihrem ersten Heimspieltag empfing die erste Herrengarde des Niederbergischen HC die zweite Mannschaft des MTV Elberfeld im Nevigeser Waldschlösschen. Gegen den Aufsteiger aus Wuppertal traten die Niederberger in der Bezirksliga, trotz anhaltender Personalsorgen, als klarer Favorit an. Doch die Hausherren fanden mit einigen Problemen in das Bezirksliga-Spiel.

In der Defensive fehlte es immer wieder an der richtigen Abstimmung. Insbesondere mit dem Verteidigen von Kreisläufer-Anspielen tat sich das Schöne-Team schwer. In der Offensive agierten die Amateure indes häufig zu ungeduldig.

NHC verschärft in der zweiten Hälfte gegen den MTV Elberfeld das Tempo

Nachdem die Gäste anfänglich mit zwei Toren in Führung gehen konnten, glichen die Hausherren im Verlauf der ersten Hälfte aus und führten zur Halbzeitpause schließlich mit 14:11.

Im zweiten Durchgang spielte der NHC bedeutend konsequenter und konzentrierter. Die Führung wuchs binnen 15 Spielminuten auf 24:17 an, was bereits einer Vorentscheidung gleichkam.

Dem Aufsteiger aus dem Tal fiel es zunehmend schwerer, das hohe Tempo der Niederberger mitzugehen, was eine stetig anwachsende Führung zur Folge hatte. Letztendlich konnte die erste Herrenmannschaft des Niederbergischen HC ihr zweites Saisonspiel souverän mit 36:24 gewinnen.

Aufseiten des NHC konnten sich insbesondere Marvin Steinhoff (8 Tore) und Marc Teunnissen (9 Tore) in den Fokus spielen. Am kommenden Spieltag steht für das Team von Trainer Schöne ein Gastspiel beim Tabellenletzten Vohwinkeler STV II an.

Niederbergischer HC – MTV Elberfeld II 36:24 (14:11) NHC: Schlobach, Hoffmann – Hülsiepen (1), C. Bernau (1), L. Teubner (4), Lenz, Hennenberg (5), Steinhoff (8), Teunnissen (9), Kopras (4), Pfeifer (1), Mennes (2).

Mehr Nachrichten aus dem Velberter Sport gibt es hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben