Wuppertal. Der Niederbergische HC verliert bei der Cronenberger TG II, ein Spieler verletzt sich schwer. Was der Trainer zum gebrauchten Tag sagt.

Eine frühe Verletzung, fehlender Siegeswille und ein gut aufgelegter Gegner – schon war der gebrauchte Tag für den Niederbergischen HC perfekt. In der Herren-Bezirksoberliga verlor der NHC gegen die Cronenberger TG II mit 24:31 (15:14). Und wieder fand das Team von Trainer Bernd Mettler nicht zu seiner Bestform und unterlag letztendlich auch in der Höhe verdient.