400m Hürden

Joshua Abuaku heute Abend Finale der Universiade

Joshua Abuaku in Aktion

Joshua Abuaku in Aktion

Foto: Reinhard Endlein

Der Oberhausener sprang gestern Abend in Neapel knapp ins Finale. Der letzte Lauf findet am Donnerstagabend 19.10 Uhr statt.

Bei der Universiade in Neapel geht aktuell auch der Oberhausener Leichtathlet Joshua Abuaku (Foto) an den Start. In seiner Paradedisziplin, den 400m Hürden nahm er sich kurz nach seinem 23. Geburtstag am vergangenen Sonntag der internationalen Herausforderung an.

Im ersten Durchlauf lieferte sich Abuaku gleich mal einen Ausrutscher nach unten, seine für seine Verhältnisse schwachen 50,80 Sekunden reichten aber fürs Halbfinale. Dort zeigte er einen gewaltigen Sprung und lief in 50,24 über die Ziellinie. Das war bitter nötig, denn seine Zeit reicht so gerade eben für das Finale am späten Donnerstagabend. Dort liegt die Bestmarke beim Südafrikaner Sokwakhana Zazini (49,46 Sek), doch der Mexikaner Vega Felix und der Schweizer Brand sind in Abuakus Reichweite eingelaufen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben