Amateurfußball

Oberliga bis Bezirksliga – Gruppeneinteilungen am Niederrhein sind da

Essen.  Die Gruppeneinteilungen in den Fußballligen am Niederrhein sind da. Kompliziert wurde es nicht nicht in der Oberliga und in den Landesligen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Gruppeneinteilungen sind da! Alle Fußballklubs am Niederrhein von der Oberliga bis zur Bezirksliga wissen nun, auf wen sie in der Saison 2018/2019 treffen. Während die Einteilung der Oberliga Niederrhein und der beiden Landesligisten unkompliziert waren, gilt dies nicht für die Bezirksligisten. „Wir mussten Kompromisse schließen. Man kann leider nie alle zufrieden stellen. Wir versuchen aber stets zu erreichen, Vereine und Kreise nicht in zwei Folgejahren zu sehr zu belasten“, sagt Wolfgang Jades aus dem Fachausschuss Spielbetrieb.

Die Kreise Grevenbroich-Neuss, Kempen-Krefeld und Essen sind deshalb diesmal nicht getrennt. Dafür traf es vier andere Kreise. (aer)

Die Gruppen-Übersicht:

Oberliga Niederrhein

Spvg Schonnebeck 1910

VfB Homberg

Sportfreunde Baumberg

TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld

ETB Schwarz-Weiß Essen

Ratinger Spvg Germania

SSVg Velbert 02

SC Düsseldorf-West

1. FC Bocholt 1900

1. FC Monheim

VfB Speldorf

VfB 03 Hilden

TuRU Düsseldorf

TSV Meerbusch

1.FC Kleve 63/03

SC Velbert

FSV Duisburg 1989

SC Union Nettetal

Landesliga, Gruppe 1

DSC 99 Düsseldorf

Rather SV

MSV Düsseldorf

VfB Solingen

SSVg Heiligenhaus

Cronenberger SC

FSV Vohwinkel Wuppertal

TVD Velbert

Spvgg Odenkirchen

ASV Süchteln

1.FC Mönchengladbach

SC Kapellen-Erft

VfL Jüchen-Garzweiler

Holzheimer SG

VSF Amern

TSV Meerbusch 2

VFR Krefeld – Fischeln

DJK Teutonia St. Tönis

FC Remscheid

Landesliga, Gruppe 2

SV Sonsbeck

SV Scherpenberg

TuS Fichte Lintfort

GSV Moers

SV Hönnepel-Niedermörmter

Duisburger SV 1900

SV Genc Osman Duisburg

DJK Arm. Klosterhardt

Spvgg Sterkrade-Nord

SF Königshardt

PSV Wesel-Lackhausen

VfL Rhede

SV Burgaltendorf

SF Niederwenigern

ESC Rellinghausen 06

FC Kray

VfB Frohnhausen

Blau-Gelb Überruhr

Bezirksliga, Gruppe 1

Lohausener SV

TSV Eller 04

FC Büderich

VfB 03 Hilden II

SG Unterrath

SW Düsseldorf

Ratingen 04/19 II

DJK Sparta Bilk

TV Kalkum-Wittlaer

VfL Benrath

VdS Nievenheim

TSV Bayer Dormagen

SG Kaarst

DJK Neuss-Gnadental

TuS Grevenbroich

FC SF Delhoven

SV Uedesheim

SV Bedburdyck/Gierath

Bezirksliga, Gruppe 2

SV DITIB Solingen

Spvg Solingen-Wald

SSV Berghausen

SC Germania Reusrath

TSV Aufderhöhe

HSV Langenfeld

SF Baumberg II

ASV Mettmann

ASV Wuppertal

TSV Jägerhaus-Linde

SC Sonnborn

TSV Ronsdorf

1.FC Wülfrath

TV Dabringhausen

SV Wermelskirchen

SC Ayyildiz Remscheid

SSV Bergisch Born

SC Radevormwald

Bezirksliga, Gruppe 3

Rheydter SV

DJK/VfL Giesenkirchen

SV Mönchengladbach 1910

SC Victoria Mennrath

TDFV Viersen

SC Teutonia Kleinenbroich

1.FC Viersen

VfL Tönisberg

Dülkener SC

VfB Uerdingen

SSV Grefrath

DJK Fortuna Dilkrath

SSV Strümp

VfL Repelen

SV Schwafheim

FC Meerfeld

SV Budberg

Bezirksliga, Gruppe 4

VfB Homberg II

Viktoria Buchholz

Meiderich 06/95

RWS Lohberg

TuS Mündelheim

DJK Vierlinden

SuS 09 Dinslaken

Hamborn 07

Sterkrade 06/07

Adler Osterfeld

VfB Bottrop

Fortuna Bottrop

Blau-Weiß Oberhausen-Lirich

SC 20 Oberhausen

Friedrichsfeld 08/29

Hamminkelner SV

Blau-Weiß Dingen

Dostlukspor Bottrop (unter Vorbehalt)

Bezirksliga, Gruppe 5

TSV Wachtend-Wankum

SV Walbeck

SF Broekhuysen

Viktoria Goch

1.FC Kleve II

GSV Geldern

SGE Bedburg-Hau

DJK Twisteden

FC Aldekerk

SV Rindern

Kevelaerer SV

RSV Praest

SV Emmerich-Vrasselt

TuB Bocholt

SV Biemenhorst

DJK SF Lowick

SC Bocholt 26

Bezirksliga, Gruppe 6

Union Velbert

SSVg Velbert II

Phönix Essen

SC Frintrop

Blau-Weiß Mintard

TuSEM Essen

DJK St. Winfried Kray

SV Schonnebeck II

Spvgg Steele 03/19

Vogelheimer SV

DJK Adler Union Frintrop

Heisinger SV

VfB Essen-Nord 09

TuS Essen-West 1881

SG Kupferdreh-Byfang

Mülheimer SV 07

Rot-Weiß Mülheim

Mülheimer FC 97

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik