Fußball

Verbandstag vom Fußball Verband Niederrhein in Duisburg

Wolfgang Jades stellt sich zur Wiederwahl.

Wolfgang Jades stellt sich zur Wiederwahl.

Foto: OLAF FUHRMANN

Am Niederrhein.   Der Wahl-Marathon in den Fußball-Gremien geht weiter. Nach den Entscheidungen auf Kreisebene geht es auf Verbandsebene weiter.

Der Wahl-Marathon in den Fußball-Gremien geht weiter. Nach den Entscheidungen auf Kreisebene stehen am Samstag, 10 Uhr, in der Mercator-Halle in Duisburg die Wahlen auf dem der Verbandstag des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) auf dem Programm.

Dort werden sich aus unserem Verbreitungsgebiet Wolfgang Jades (FC Meerfeld) als Vorsitzender des Verbandsfußballausschusses, Andreas Thiemann (SV Scherpenberg) als Vorsitzender des Verbandsschiedsrichterausschusses und Heinz Kremers (Viktoria Birten) als Beisitzer des Verbandssportgerichts erneut zur Wahl stellen. Auf Kreisebene wurden, wie berichtet, in den vergangenen Wochen bereits alle Wahlen durchgeführt.

Gleichzeitig werden neben den zahlreichen Wahlen auf dem Verbandstag in Duisburg wieder die Weichen für die kommenden drei Jahre gestellt.

Weiter geht der Wahl-Marathon schließlich am Samstag, 13. Juli, mit dem Verbandstag des westdeutschen Fußballverbandes im Dortmunder Fußball-Museum. Mit dem DFB-Bundestag am 26./27. September in Frankfurt am Main endet schließlich das Jahr der Wahlen im deutschen Fußball.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben