Leichtathletik

Nils Greim vom VfL Repelen visiert die 50 Meter an

Nils Greim vom VfL Repelen beim Speerwurftraining.

Nils Greim vom VfL Repelen beim Speerwurftraining.

Foto: Heinz Peters / VfL Repelen

Moers.  Der 18-jährige Moerser Nils Greim, Student der Sportwissenschaft vom VfL Repelen, ist dabei, mit dem 800 Gramm die 50 Meter Marke zu knacken.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der 21-jährige Niklas Kaul, deutscher Zehnkampf-Weltmeister, hat es vorgemacht, wie wichtig das Speerwerfen ist. Der 18-jährige Moerser Nils Greim, Student der Sportwissenschaft vom VfL Repelen, hat genau zugeschaut. Immerhin ist Greim dabei, mit dem 800 Gramm schweren und 2,70 Meter langen Speer in der Altersklasse U20 die 50 Meter Marke zu knacken.

Kurz vor dem Ende der Saison trat der Repelener Mehrkämpfer noch beim Werfertag des VfL Gladbeck an. Und dort warf er den Speer im zweiten seiner sechs Versuche auf glatte 49 Meter, sicherte sich Platz eins und hat am nächsten Wochenende beim Werfertag in Nieukerk noch einmal die Möglichkeit, mit dem Speer die 50 Meter Linie zu übertreffen. Daumen drücken!

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben