Schach

Luis Helmich ist neuer Moerser Jugendstadtmeister

Das Duell Jung gegen Alt: Der neue Jugendstadtmeister Luis Helmich (links) gegen Josef Hanio.

Das Duell Jung gegen Alt: Der neue Jugendstadtmeister Luis Helmich (links) gegen Josef Hanio.

Foto: SF Moers

Moers.  Bei den 8. Offenen Moerser Stadtmeisterschaften (OMS) im Schach mischen 27 Teilnehmer aus der Stadt bis zum Südosten Nordrhein-Westfalens mit.

Bei den 8. Offenen Moerser Stadtmeisterschaften (OMS) im Schach mischten in diesem Jahr 27 Teilnehmer aus der Stadt, dem Umland bis zum Südosten Nordrhein-Westfalens mit. Ausrichter in Gedenken an den langjährigen Vereinsvorsitzenden Dr. Heinz Muntenbeck war wie immer der Verein Schachfreunde Moers – als Vorbereitungsturnier auf die Saison fest im Kalender der Schachspieler etabliert.

Das Turnier mit dem freundschaftlich-wettkampforientierten Charakter sorgt mit einem dem Ligabetrieb veränderten Zeitmodus dafür, dass die Konzentrationsausdauer nicht über Gebühr aufgebaut wird. Gewertet wird nach nationalen Statuten (DWZ).

Gesucht wird stets der Stadtmeister und der Jugendstadtmeister. Doch jeder Schachspieler kann teilnehmen und das Turnier und den von der Volksbank Niederrhein gestifteten Hauptpreis von 150 Euro gewinnen. Den Turnierverlauf prägten besondere Partien: vereinsinterne Duelle, mit unerwartetem Ausgang, ein Duell mit einem Altersunterschied von 75 Jahren, Partien auf dem Niveau nationaler Meister.

Am Ende konnte Alex Browning von der SVG 1920 Plettenberg seinen Sieg aus dem Vorjahr verteidigen. Browning wurde kürzlich der Titel des FIDE-Meisters vom Deutschen Schach Bund (DSB) verliehen und wurde noch einmal deutlich höher eingestuft als bei seiner OMS-Teilnahme im vergangenen Jahr.

Auf den Plätzen zwei und drei folgten Eugen Heinert vom OSC Rheinhausen und Peter Winkel vom SK Turm Krefeld. Bester Moerser auf dem Gesamtplatz vier und bester Senior wurde Jurij Vasiljev, der sich den großen Stadtmeisterpokal sicherte. Bester Moerser Jugendspieler und neuer Jugendstadtmeister wurde schließlich Luis Helmich.

Im nächsten Jahr nach den Ferien

„Die Schachfreunde Moers möchten dieses Turnier auch im nächsten Jahr fortführen“, so SFM-Sprecher Fabian Zahn. Ein Termin könnte das erste Wochenende nach dem Ende der Sommerferien sein.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben