Moers. Volleyball-Regionalligist Moerser SC will Samstag gegen SC Halle die Spitze verteidigen. Trainer Rieskamp sieht Ermüdungserscheinungen

13 Volleyballer im Training in den vergangenen Tagen, das war Hendrik Rieskamp eine besondere Erwähnung wert. Bis auf den weiterhin kränkelnden Außenangreifer Luca Wagner hatte der Cheftrainer des Volleyball-Regionalligisten Moerser SC seine komplette Besetzung in der Enni-Sporthalle am Start. Das war in den vergangenen Wochen eher selten der Fall. Und die Fast-Bestbesetzung soll dafür sorgen, dass am Samstag (erster Ballwechsel: 18.30 Uhr) in Rheinkamp gegen den Tabellenvorletzten SC Halle die Spitzenposition vor Verfolger Post SV Bielefeld verteidigt wird.