Tischtennis Bezirksliga

Winz-Baaker Reserve macht’s gegen das Schlusslicht eindeutig

Winz-Baaks David Willhardt stand gemeinsam mit Daniel Krause in einem spannenden Auftaktdoppel und siegte am Ende 3:2.

Winz-Baaks David Willhardt stand gemeinsam mit Daniel Krause in einem spannenden Auftaktdoppel und siegte am Ende 3:2.

Foto: Biene Hagel / Funke Foto Services

Hattingen.  Beim TTC Herne-Vöde III haben die Hattinger trotz des 9:1-Sieges kein leichtes Spiel. Die Sätze verlaufen eng und gehen zum Teil ins Stechen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eindeutig hat der VfL Winz-Baak II das Tabellenschlusslicht TTC Herne-Vöde III mit 9:1 besiegt. Die Sätze waren allerdings teilweise eng.

So gingen die Doppelspiele an die Hattinger, jedoch wurde das Spiel von Daniel Krause und David Willhardt erst im fünften Satz entschieden worden. Satz vier ging im Stechen mit 10:12 an die Herner. Das Duell konnte der VfL am Ende dann noch mit 3:2 für sich entscheiden. Auch Jörg Wittebrock und Daniel Schwarz benötigten vier Sätze, um die Herner mit 3:1 zu bezwingen.

Zwei von sieben Einzeln gehen in den fünften Satz

Was in den Doppelspielen angefangen hatte, zog sich auch durch die Einzelspiele durch Die Herner hatten sich gewehrt. Zwei der sieben Spiele sind in den fünften Satz gegangen. Jörg Wittebrock hatte mit seinem Gegner Moritz Flacke vom TTC zu kämpfen. Zwei der insgesamt fünf Sätze gingen ins Stechen, am Ende verlor Wittebrock mit 2:3. Lediglich Daniel Krause konnte sich nach drei Sätzen gegen Markus Schmidt jeweils 11:4 durchsetzen.

Spannend ist ebenfalls das Spiel zwischen Udo van Remmen und Axel Schüller gewesen. Im ersten Satz hatte van Remmen die Nase vorne, musste den zweiten jedoch abgeben. Den dritten Satz holte sich ebenfalls der Herner. Doch Satz vier und fünf konnte van Remmen dann für den VfL holen und 3:2 siegen.

VfL Winz-Baak II – TTC Herne-Vöde III 9:1

Spielverlauf: 1:0, 2:0, 3:0, 4:0, 5:0, 6:0, 6:1, 7:1, 8:1, 9:1.

Doppel: Krause/Willhardt 3:2, van Remmen/Bätz 3:0, Wittebrock/Schwarz 3:1.

Einzel: Krause 3:0, 3:1, van Remmen 3:1, Willhardt 3:0, Wittebrock 2:3, Schwarz 3:1, Bätz 3:1.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben