Handball Bezirksliga

Saisonstart der DJK Westfalia Welper steht auf der Kippe

Die DJK Westfalia Welper um den Torwart und Sportlichen Leiter André Bauer hat Kontakt zum TuS Bommern aufgenommen.

Die DJK Westfalia Welper um den Torwart und Sportlichen Leiter André Bauer hat Kontakt zum TuS Bommern aufgenommen.

Foto: Biene Hagel / FUNKE Foto Services

Hattingen.  Die Bezirksliga-Handballer der DJK Westfalia Welper hätten am Wochenende eigentlich den Saisonauftakt. Danach sieht es nun nicht aus.

Am kommenden Samstag soll er eigentlich erfolgen, der verspätete Startschuss für die DJK Westfalia Welper in der bereits laufenden Saison der Handball-Bezirksliga. Aufgrund der aktuellen Pandemielage steht das Auftaktspiel gegen den TuS Bommern II aber auf der Kippe.

„Wir haben mit dem TuS Kontakt aufgenommen, um dieses Spiel aufgrund der hohen Corona-Zahlen erneut zu verlegen. Die ersten Signale waren positiv. Wir glauben, dass eine Austragung derzeit nicht angebracht ist“, sagte Welpers Sportlicher Leiter André Bauer.

Handballkreis Industrie hat eine Umfrage zum Spielbetrieb vorgenommen

Eine Umfrage des Kreises Industrie hat übrigens bereits ergeben, dass sich 32 von 37 teilnehmenden Klubs dafür ausgesprochen haben, den für Samstag angesetzten Saisonstart auf Kreisebene auszusetzen. „Wir werden am Donnerstag eine Entscheidung treffen“, sagte der erste Vorsitzende des Kreises Industrie, Holger Kück.

Man kann wohl davon ausgehen, dass das Votum der Vereine Berücksichtigung findet. Bei der Bezirksliga sieht die Situation etwas anders aus. Die Bezirksliga beruht auf einer Vertragsgemeinschaft von fünf Kreisen des Handball-Verbandes Westfalen. Dort wurde der Antrag gestellt, die laufende Saison zu unterbrechen. Eine Entscheidung darüber wird aber wohl erst bei der Präsidiumssitzung des WHV am 29. Oktober, also nach dem für Samstag terminierten Spiel der DJK Welper, fallen.

Mehr aktuelle Handballberichte aus Hattingen und Sprockhövel:


Alle Sportnachrichten und Bilder aus Hattingen und Sprockhövel finden Sie hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben