Fußball

Brautlacht wechselt zum DSC Wanne-Eickel

Markus Brautlacht

Markus Brautlacht

Foto: Fischer

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nachwuchsspieler Markus Brautlacht hat die TSG Sprockhövel bekanntlich verlassen. Inzwischen hat der 20-jährige Stürmer auch einen neuen Verein gefunden. Brautlacht unterschrieb jetzt einen Vertrag beim Sprockhöveler Klassenkollegen DSC Wanne-Eickel.

Auch zwei talentierte Jugend-Spieler haben sich aus dem Baumhof verabschiedet. So der ehemalige TSG-B-Jugend-Spieler Emre Yesilova, der es in der neuen Saison in der A-Jugend-Bundesliga-Mannschaft des VfL Bochum versuchen will. Diesen Sprung traut ihm TSG-Jugendkoordinator Wolfgang Westerkamp auch zu. Ebenfalls gegangen ist C-Jugend-Spieler Paul Itzek, der jetzt zum Kader der B-Jugend-Mannschaft des VfL Bochum gehört. Trainiert wird diese Mannschaft übrigens von Patrick Rohde, dem ehemaligen A-Jugend-Trainer der TSG Sprockhövel.

„Wir wünschen beiden viel Glück“,sagt Wolfgang Westerkamp. „Sie sollen aber auch wissen, dass für sie in Sprockhövel immer eine Tür offen steht.“

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben