Sprockhövel. Im Interview spricht TSG Sprockhövels Jugendwart Rohde über das Abschneiden der Teams, langfristige Ziele und übt Kritik an der U17-Westfalenliga.

Seit März ist Patrick Rohde wieder offiziell gewählter Jugendwart bei den Fußballern der TSG Sprockhövel. Im Interview spricht er über die höheren Jugendteams, das Konzept und langfristige Ziele.