Hattingen. Viel fehlte der B-Jugend der DJK Westfalia Welper in der Verbandsliga gegen den HSC Haltern-Sythen nicht. Doch einer wuchs über sich hinaus.

Einen „Sahnetag“ habe Halterns Torhüter Jannik Halberstadt erwischt, zollte Jonas Grimm-Windeler, Trainer der B-Jugend-Handballer der DJK Westfalia Welper nach der 22:27-Niederlage (15:13 zur Pause) der Hattinger gegen den HSC Haltern-Sythen Respekt.