Hattingen. Der TuS Blankenstein und Bob Doughton schaffen mit der Rugby-League-Abteilung ein neues Angebot. Der Verein sieht darin eine besondere Chance.

Ungewohnte Szenen spielen sich auf dem Sportplatz an der Marxstraße in Welper ab. Dort wo sonst der runde Ball mit dem Fuß gespielt wird, laufen plötzlich Menschen allen Alters mit einem ovalen Ball in der Hand, passen ihn weiter oder täuschen Laufwege an.