Fußball-Bezirksliga

1:2 gegen SW Eppendorf: Rückschlag für den TuS Hattingen

TuS Hattingens Torjäger Tim Wasserloos (rotes Trikot) traf auch gegen Eppendorf, doch letztlich setzte es eine Niederlage. 

TuS Hattingens Torjäger Tim Wasserloos (rotes Trikot) traf auch gegen Eppendorf, doch letztlich setzte es eine Niederlage. 

Foto: Biene Hagel

Hattingen.  Die Rot-Weißen verlieren beim direkten Konkurrenten aus Eppendorf mit 1:2. Noch fünf Punkte vor den Abstiegsplätzen.

Es hätte der perfekte Abschluss eines tollen Osterwochenendes werden können, aber nach dem hohen 9:1-Sieg am Gründonnerstag gegen das Schlusslicht aus Höntrop musste der TuS Hattingen am Ostermontag im Duell mit Schwarz-Weiß Eppendorf einen kleinen Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt einstecken. Die Mannschaft von Trainer Marius Kundrotas unterlag in Wattenscheid mit 1:2.

Möller: „Das war heute sehr enttäuschend“

„Das war heute schon sehr enttäuschend“, sagte TuS-Geschäftsführer Frank Möller nach der Partie. „Nach den guten Auftritten in den vergangenen Wochen hatten wir uns alle etwas mehr erwartet“, so Möller, für den der Klassenerhalt noch längst nicht sicher ist. „Wir wollten unbedingt in Eppendorf gewinnen, denn mit drei Punkten gegen den direkten Konkurrenten wären wir sicherlich aus dem Gröbsten raus gewesen, aber jetzt müssen wir in den nächsten Spielen halt weiter richtig Gas geben.“

Wasserloos wird eingewechselt und trifft

Eine kleine Hiobsbotschaft musste der TuS schon vor dem Anpfiff hinnehmen, denn Tim Wasserloos hatte sich beim Warmmachen etwas verletzt. Nachdem der TuS durch zwei individuelle Fehler jedoch mit 0:2 zurücklag, brachten die Hattinger aber ihren Torjäger, und dieser war nur vier Minuten nach seiner Einwechselung per Kopf zur Stelle.

TuS nach dem Anschlusstreffer in Überzahl

Fünf Minuten nach dem Anschlusstreffer sah ein Eppendorfer dann die Rote Karte, und eigentlich sprach jetzt alles für den TuS. „Aber von da an haben wir zu ideenlos gespielt und den Ball nicht laufen lassen. Wir wollten leider mit dem Kopf durch die Wand“, so Frank Möller.

SW Eppendorf - TuS Hattingen 2:1

Tore: 1:0 (22.), 2:0 (29.), 2:1 Tim Wasserloos (71.).

TuS Hattingen: Walter, Protzel (67. Wasserloos), Herschbach (83. Düsünceli), Petz, J. Geik, Bilgen, Zöllner, Dogan, Aydin, Ost (46. Kouachte), Güntner.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben